Kraatz Handarbeiten

Kraatz Handarbeiten
Holsteiner Str. 3
24768 Rendsburg

Telefon 04331 22803

info@wool-company.de

AGB
Aktuell

Filati Handstrick 69 - Home NEU

Filati Ausgabe 55

Jetzt Sommermode stricken!

Filati Linea Pura 11 - NEU

Neu bei uns Garne von Rowan

Filati Infanti 13 - NEU

Lana Grossa Strumpfwolle 8-fach ist da!

Jetzt bestellen!

Der Schal fürs Leben ist da.

Jetzt bestellen!

FAM 249 Accessoires & Home ist da!

Jetzt bestellen!

Lang Yarns FAM Fatto a Mano 249 Accessoires Home

AGB

Gegenstand des Unternehmens

Gegenstand des Unternehmens ist der Handel mit Garnen, Handarbeitszubehör, Kurzwaren und Strickanleitungen über den Internet-Shop von Wool Company, Gunda Bertels, Holsteiner Straße 3, 24768 Rendsburg.

 

Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten ausschließlich die nachfolgenden AGB. Entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen werden nicht Vertragsbestandteil und sind nur gültig, wenn ihrer Geltung ausdrücklich und schriftlich durch Wool Company zugestimmt wird.

 

Vertragsschluss

Durch Anklicken des Buttons "Jetzt kostenpflichtig bestellen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung per E-Mail und dient zur Kontrolle Ihrer Angaben. Der Kaufvertrag kommt mit der Lieferung der Waren zustande.

 

Preise

Alle Preise sind in EURO (€) und enthalten die gesetzliche MwSt. von derzeit 19%, bei Zeitschriften und Büchern 7%.

 

Lieferbedingungen

Sie haben die Möglichkeit, sich die bestellten Waren per DHL Paket liefern zu lassen. Die Versandkosten für Lieferungen innerhalb Deutschlands betragen pauschal 4,95€ pro Bestellung. Ab einem Warenwert von 50€ entfallen die Versandkosten. Für Lieferungen ins EU-Ausland berechnen wir pauschal 14,95€ Versandkosten. Für Lieferungen in Nicht-EU-Staaten beträgt die Versandkostenpauschale 28,95€.

Zudem besteht die Möglichkeit, die Waren in einem vorab während des Bestellvorgangs auszuwählenden Ladengeschäft abzuholen, in diesem Fall werden keine Versandkosten berechnet.

 

Wir behalten uns vor, Ihre Bestellung falls nötig in mehreren Teillieferungen zu versenden. In solchen Fällen wird die Versandkostenpauschale nur 1x fällig.

 

Zahlung

Folgende Zahlungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung:

 

  • Vorkasse
    Der zu zahlende Betrag wird durch den Käufer auf unser Konto überwiesen. Genaue Angaben dazu erhalten Sie in einer automatisch generierten E-Mail, welche Ihnen nach Abschluss des Bestellvorgangs an die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse zugestellt wird. Bei Vorkassenzahlungen erfolgt der Versand der Waren nach Gutschrift des fälligen Gesamtbetrages auf dem angegebenen Konto. Sämtliche Überweisungskosten gehen zu Lasten des Käufers.
  • PayPal 

Für die Zahlung per Paypal müssen Sie bei Paypal registriert sein. Nach Abgabe der Bestellung im Shop erfolgt eine automatische Weiterleitung zu Paypal. Dort können Sie sich anmelden und die Zahlungstransaktion legitimieren.

  • Barzahlung bei Abholung
    Sie haben die Möglichkeit, die bestellten Waren in einem unserer Ladengeschäfte abzuholen. In diesem Fall werden keine Versandkosten fällig. Sie werden telefonisch informiert, wenn die Ware in der gewählten Filiale eingetroffen ist. Die Zahlung kann dann in bar geleistet werden.
     

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

Gewährleistung und Garantien

Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt. Haftung

Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt

- bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,

- bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung,

- bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

 

Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf, (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen. 

 

Streitbeilegung

Wir sind nicht bereit und nicht verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Kontakt